[A] [B] [C] [D] [E] [F] [G] [H] [I] [J] [K] [L] [M] [N] [O] [P] [R] [S] [T] [U] [V] [W] [Z] 506 Projekte

Analyse komparativer Kostennachteile für den industriellen Mittelstand am Standort Deutschland beim Energieträger Strom

Universität/Institut:Hochschule für Ökonomie und Management
Abteilung:-
Region:Berlin
Ansprechpartner:Prof. Dr. Anke Dieberg
Email: This e-mail address is being protected from spam bots, you need JavaScript enabled to view it
Projektlaufzeit:01.07.2009 – 30.06.2010
Inhalt:Deutschland gehört zu den Ländern mit den höchsten Industriestrompreisen. Maßgeblich für die Strompreis-bildung ist die EEX (European Energy Exchange) in Leipzig. Vor diesem Hintergrund fokussiert sich das Vorhaben auf folgende Fragestellung:
Gibt es komparative Kostennachteile für den industriellen Mittelstand am Standort Deutschland beim wichtigen Energieträger Strom?
Relevanz:Analyse von Strompreisen
Kooperationsmöglichkeiten:Energieerzeuger
Themenbereiche- Umweltfreundliche Energieerzeugung
- Energieeffizienz
Letzte Änderung: 8. März 2010