[A] [B] [C] [D] [E] [F] [G] [H] [I] [J] [K] [L] [M] [N] [O] [P] [R] [S] [T] [U] [V] [W] [Z] 506 Projekte

Energiesparen leicht gemacht

Universität/Institut:Fraunhofer
Abteilung:Institut für Angewandte Informationstechnik
Region:Nordrhein-Westfalen
Ansprechpartner:Marc Jentsch
Schloss Birlinghoven
53757 Sankt Augustin
Telefon +49 2241 14-2210
Fax +49 2241 14-2146
Email: This e-mail address is being protected from spam bots, you need JavaScript enabled to view it
Projektlaufzeit:im Gang
Inhalt:Fraunhofer-Wissenschaftler entwickeln Programme, mit deren Hilfe sich der Energieverbrauch von Geräten auf einen Blick bestimmen läßt. Um dem Konsumenten ein Gefühl dafür zu vermitteln, wo die Energiefresser sitzen, hat das Fraunhofer-Institut für Angewandte Informationstechnik FIT in Sankt Augustin eine Anwendung entwickelt, die den Energieverbrauch der einzelnen Geräte im Haushalt aufzeigt.Selbst für die Zukunft ist das System schon gerüstet: Wenn Strom bald abhängig von der Tageszeit unterschiedlich viel kostet, kann der Nutzer Kosten sparen, indem er etwa über sein Handy die Waschmaschine erst dann anstellt, wenn der Strom gerade billig ist.
Relevanz:Privathaushalte
Kooperationsmöglichkeiten:Vertriebsunternehmen
Energieversorger
Themenbereiche- Energieeffizienz
Letzte Änderung: 8. März 2010