[A] [B] [C] [D] [E] [F] [G] [H] [I] [J] [K] [L] [M] [N] [O] [P] [R] [S] [T] [U] [V] [W] [Z] 506 Projekte

Datenerhebung zur energetischen Qualität und zu den Modernisierungstrends im Gebäudebestand

Universität/Institut:Bremer Energie Institut
Abteilung:Energieeffizienz
Region:Bremen
Ansprechpartner:Dr.-Ing. Klaus-Dieter Clausnitzer
Tel.: +49 (0) 421 / 200 48 86
Email: This e-mail address is being protected from spam bots, you need JavaScript enabled to view it
Projektlaufzeit:
Inhalt:Das Forschungsprojekt soll wesentliche Kenntnislücken über den energetischen Zustand und die Modernisierungstrends im deutschen Gebäudebestand schließen. Es wird eine deutschlandweite schriftliche Befragung von Gebäudeeigentümern durchgeführt. Insgesamt sollen die Daten von ca. 10.000 Wohngebäuden erhoben werden. Auf dieser Grundlage erfolgt eine Hochrechnung auf den gesamten Gebäudebestand. Dabei werden die wesentlichen Merkmale von Wärmeschutz und Wärmeversorgung berücksichtigt. Es wird sowohl die Struktur des Gebäudebestands ("Ist-Zustand") als auch die Dynamik (Modernisierungsraten) erfasst. Die Ergebnisse werden in u.a. in einem Bericht und einer anonymisierten Gebäudedatenbank zusammengefasst.
Relevanz:Erfassung des energetischen Ist-Zustands des deutschen Gebäudebestands
Kooperationsmöglichkeiten:
Themenbereiche- Energieeffizienz
Letzte Änderung:13. April 2010