[A] [B] [C] [D] [E] [F] [G] [H] [I] [J] [K] [L] [M] [N] [O] [P] [R] [S] [T] [U] [V] [W] [Z] 506 Projekte

Optimierung regionaler und nationaler Energieversorgungssysteme Projekt 1

Universität/Institut:Technische Universität Berlin
Abteilung:Fakultät III Institut für Energietechnik
Region:Berlin
Ansprechpartner:Robbie Morrison
KT1
Zi. 206
Telefon: +49 30 314 23280
Fax: +49 30 314 21683
Email: This e-mail address is being protected from spam bots, you need JavaScript enabled to view it
Projektlaufzeit:
Inhalt:Schwerpunkt unserer Forschung ist die Entwicklung und Anwendung hochaufgelöster Energiesystem-Modelle, die diese Zusammenhänge abbilden können, und auf diese Weise zur Entwicklung sinnvoller energiepolitischer Maßnahmen und Strategien beitragen können.
Projekt 1:
Analyse von verschiedenen Strategien zur Kapazitätserweiterung des nationalen Energiesystems in Syrien mit dem hochaufgelösten Optimierungsmodell deeco. Das Programm deeco wurde zuerst 1995 in Würzburg entwickelt und im Laufe mehrerer Projekte weiterentwickelt.
Relevanz:Erstellung von Modellen für Energieversorgungssysteme
Kooperationsmöglichkeiten:Energieversorger
Energieerzeuger
Themenbereiche- Energieeffizienz
Letzte Änderung:25. März 2010