[A] [B] [C] [D] [E] [F] [G] [H] [I] [J] [K] [L] [M] [N] [O] [P] [R] [S] [T] [U] [V] [W] [Z] 506 Projekte

Inertialsensorbasiertes Messsystem - Dr.Gruendler

Universität/Institut:Fraunhofer
Abteilung:Institut für Fabrikbetrieb und -automatisierung
Region:Sachsen-Anhalt
Ansprechpartner:Martin Woitag
Mess- und Prüftechnik
Telefon: +49 391 4090 231
Fax: +49 391 4090 250
Email: This e-mail address is being protected from spam bots, you need JavaScript enabled to view it
Projektlaufzeit:-
Inhalt:Ziel dieses Vorhabens ist die Entwicklung eines automatisierten Messsystems zur objektivierten Erfassung, Bewertung und Optimierung von Fertigungsabläufen in Montageprozessen. Zur Lösung des Problems wird ein Messsystem vorgeschlagen, welches auf der Grundlage einer sensorischen Erfassung von Bewegungen Handlungsaktionen und -abläufe automatisch erfasst, um daraus Prozessgrößen, wie z.B. Bewegungslängen, Greiforte und Zeitdauern abzuleiten. Ziel ist es, mit Hilfe dieser Daten Fertigungsabläufe zu analysieren, zu optimieren und effizienter zu steuern.
Relevanz:Aufwandsreduzierung bei einer gleichzeitigen Objektivierung von Fertigungsabläufen in Montageprozessen
Kooperationsmöglichkeiten:Informations- und Kommunikationstechnik
Mess- und Regelungstechnik
Unternehmen mit Montagrobotern
Themenbereiche- Energieeffizienz
Letzte Änderung: 4. März 2010