[A] [B] [C] [D] [E] [F] [G] [H] [I] [J] [K] [L] [M] [N] [O] [P] [R] [S] [T] [U] [V] [W] [Z] 506 Projekte

Innovationsbiografien der erneuerbaren Energien

Universität/Institut:Technische Universität Berlin
Abteilung:Zentrum Technik und Gesellschaft (ZTG)
Region:Berlin
Ansprechpartner:Dr. Susanne Schön
(030) 314-26009
walk@ztg.tu-berlin.de
Email: This e-mail address is being protected from spam bots, you need JavaScript enabled to view it
Projektlaufzeit:laufend
Inhalt:Ein wesentlicher Nutzen des Forschungsvorhabens liegt in der Ableitung zentraler Innovationsbedingungen, die sich fördernd auf den weiteren Ausbau der erneuerbaren Energien in der Strom- und Wärmebereitstellung auswirken sollen. Soweit möglich, werden spartenübergreifend verallgemeinerbare Grundsätze abgeleitet.
Die erwarteten Ergebnisse des Forschungsvorhabens können helfen, die strategische Ausrichtung und den Einsatz der Instrumente zur Förderung der erneuerbaren Energien zielgerichtet auf die innovativen Prozesse zu lenken. Der Transfer der Erkenntnisse aus der Forschung in die Politikberatung unterstützt eine systematische Optimierung innovativer Prozesse bei der nachhaltigen Fortentwicklung der regenerativen Energiegewinnung.
Relevanz:Erneuerbare Energien, Förderung, Umweltpolitik
Kooperationsmöglichkeiten:Energieunternehmen, Forschungsinstitute
Themenbereiche- Umweltfreundliche Energieerzeugung
Letzte Änderung:16. März 2010