[A] [B] [C] [D] [E] [F] [G] [H] [I] [J] [K] [L] [M] [N] [O] [P] [R] [S] [T] [U] [V] [W] [Z] 506 Projekte

Aerodynamik von Fahrzeugen, Unterfluraerodynamik von Schnellzügen

Universität/Institut:Technische Universität Berlin
Abteilung:V Verkehrs- und Maschinensysteme / Institut für Strömungsmechanik und Technische Akustik / Fachgebiet Experimentelle Strömungsmechanik
Region:Berlin
Ansprechpartner:Dr.-Ing. Christian Navid Nayeri
+49 (0)30 31424660
christian.nayeri(at)tu-berlin.de
Email: This e-mail address is being protected from spam bots, you need JavaScript enabled to view it
Projektlaufzeit:??
Inhalt:Die strömungsmechanischen Vorgänge im Spalt zwischen einem schnellfahrendem Zug und dem Gleisbett stehen hier im Fokus der Untersuchungen. Moderne Züge fahren bedingt durch ihren internationalen Einsatz auf Gleisbetten mit unterschiedlichem Aufbau. Damit bei diesen variablen Einsatzbedingungen keine unerwünschten strömungsmechanischen Effekte im sogenannten Unterflurbereich auftreten, ist es notwendig die Strömungphänomene gut zu kennen.
Relevanz:Strömungsmechanik, Schienenfahrzeuge
Kooperationsmöglichkeiten:Schienenfahrzeughersteller, Bahnunternehmen
Themenbereiche- Nachhaltige Mobilität
Letzte Änderung: 8. März 2010