[A] [B] [C] [D] [E] [F] [G] [H] [I] [J] [K] [L] [M] [N] [O] [P] [R] [S] [T] [U] [V] [W] [Z] 506 Projekte

Faserverbundwerkstoffe

Universität/Institut:Fraunhofer
Abteilung:Institut für Fabrikbetrieb und -automatisierung
Region:Sachsen-Anhalt
Ansprechpartner:Uwe Klaeger
Virtual Engineering
Telefon: +49 391 4090 809
Fax: +49 391 4090 596
Email: This e-mail address is being protected from spam bots, you need JavaScript enabled to view it
Projektlaufzeit:-
Inhalt:Das Ziel des Verbundvorhabens besteht in der wesentlichen Erweiterung der Einsatzgebiete glasfaserverstärkter Polymere auf neue Anwendungsbereiche im Werkzeugmaschinenbau, der Förder- und der Fahrzeugtechnik. Mit glasfaserverstärkten Verbundmaterialien sollen leichte und gleichzeitig hochfeste und steife Konstruktionen entwickelt werden, die insbesondere in schnell bewegten Maschinenteilen eine deutliche Massereduzierung bewirken.
Relevanz:Energieeinsparungen durch Gewichtsreduzierung
Kooperationsmöglichkeiten:Automobilindustrie
Werkzeugmaschinenbau
Förderanlagenbau
Themenbereiche- Energieeffizienz
Letzte Änderung: 4. März 2010